start cellulite behandlung produkte institute


Sauerstoff-, Inhalationsgeräte

Schritte einer Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie

 

Uebersicht| lesen

Wirkung| lesen

Anwendungen
1. Anwendungsbereiche| lesen
2. Sauerstoff-Kur| lesen

Produkt| lesen

FAQ | lesen

Eine normale Sauerstoff-Mehrschritt-Kur dauert 18 Tage. Es werden täglich 20 Minuten inhaliert. Je konsequenter die folgenden Schritte durchgeführt werden, desto erfolgreicher ist für Sie eine Sauerstoff-Therapie:

1. Vorher
Einnahme einer ausgewogenen Vitamin-Mineralstoff-Kombination ca. 30 Minuten vor Beginn der Sauerstoff-Inhalation, wodurch die Sauerstoffnutzung verbessert und damit die Sauerstoff-Aufnahmebereitschaft erhöht wird.

2. Während
Einatmen des Sauerstoff/Luftgemisches mit definierter Sauerstoffmenge. Dadurch wird die Sauerstoff-Konzentration in der Lunge und der Sauerstoffgehalt im arteriellen Blut erhöht, was die sogenannte "Hochschaltung" der Mikrozirkulation in den Bluthaargefässen zur Folge hat: Die Gefäßwände schwellen ab, und das reich mit Sauerstoff beladene Blut kann den Gewebezellen im gesamten Organismus wieder besser zugeführt werden. Ebenfalls werden dadurch die Atemmuskulatur und Atmung gestärkt und gefördert.

3. Nachher
Bewegung nach Möglichkeit, z.B. Treppensteigen oder Ergometer bei schlechtem Wetter.

 

  Vermehrte Sauerstoffzufuhr
- ob zum Stressabbau, zur Förderung von Konzentration und Merkfähigkeit oder als Vorbeugung für mitunter gar nicht vermeidbare Fehler in der Ernährung oder in der Lebensführung
Inhalationsgeräte: Link


Start | System | Microdermabrasion | Hydrofor | Infrarotsauna | Beautylaser | Sauerstoff | Kosmetik-Onlineshop | Presse | Links |
Onlineshop | Kontakt

Online seit 2001 - Copyright © Medestetic & Partner GmbH